Home

„Wort’s ab!“ Die Poetry Show im Lichtspielhaus Riedlingen
am 23.10.2020

DIE PREMIERE!

Die Biberacher Poetry Lesebühne gastiert erstmals im Riedlinger Lichtpielhaus.
Jürgen Matzner (Lichtspielhaus) und Tobias Meinhold (KultuReservoir) präsentieren an diesem Abend geballte Poetry Power und Kabarett.

Die Veranstaltung findet natürlich unter Einhaltung aller Hygieneregeln statt!

Veranstaltungsort

Lichtspielhaus - Bühne, Bar, Cafe
Lange Straße 4 - 6
88499 Riedlingen/Donau

Beginn: 20:00 Uhr

Einlass: 19:00 Uhr

Persönlicher Ticket-Vorverkauf ab dem 14. September per Mail:

kontakt@das-lichtspielhaus.de

oder telefonisch unter:

07371 9240322

Vorverkauf:
Ermäßigt (Schüler/ Studenten) 12,- Euro
Normal 15,- Euro

Abendkasse
14,-/ 17,- Euro

Line-up:

Künstler des Abends:

„Einfach so“ (Freiburg) -
Soloshows/ Slam Poetry/ Kabarett/ Workshop/ Lesungen

Cäcilia Bosch und Ansgar Hufnagel bereisen seit 2017 als Duo „Einfach so“ Bühnen im gesamtdeutschsprachigen
Raum. Mit ihrer originellen Mischung aus Poetry Slam, Kabarett und Musik bringen sie die Zuschauenden in
eine Welt voller Absurditäten, Alltagsweisheiten, Tiefe und Humor. Die beiden qualifizierten sich dreimal für die
deutschsprachigen Team-Meisterschaften im Poetry Slam und kamen 2019 sogar in das Finale.
Mit gekonnter Synchronizität und Präzision verwandeln sie jeden Veranstaltungsort in einen Schauplatz, an dem
alles passieren kann. Einfach so.

Rainer Holl (Leipzig) -

ist Autor, Slam Poet, Moderator und Literaturvermittler. Er war bereits Berliner Landesmeister im Poetry Slam
und ist mehrfacher Finalist der deutschsprachigen Slam Meisterschaften. Seit Oktober 2019 ist er der
amtierende deutschsprachige Vize-Meister im Poetry Slam. Neben der Bühne ist der Herausgeber des weltweit
ersten demotivierenden Tischkalenders.
(»Träume nicht dein Leben, sondern halt einfach dein Maul«)

Ein humorvolles Statement gegen die Kultur der Selbstoptimierung.
Für sein literarisches Schaffen wurde Rainer Holl bereits mehrfach ausgezeichnet.
2017 war er Finalist beim
renommierten Open Mike Wettbewerb. 2016 gewann er Martha-Saalfeld- Förderpreis für Literatur des Landes
Rheinland-Pfalz (Hauptpreis). Außerdem ist er Gewinner des Dortmunder LesArt.Preises für junge Literatur
(2010) und Gewinner des Petra-Meurer-Preises (2011).
Seit 2009 ist Rainer Holl bei ~ 600 Poetry Slams, Lesebühnen und Literaturveranstaltungen in Deutschland,
Österreich, der Schweiz, Dänemark und Australien aufgetreten. Er moderiert außerdem Science Slams,
Firmenevents und Kulturveranstaltungen in ganz Deutschland.
Rainer Holl studierte Angewandte Literatur- und Kulturwissenschaften an der TU Dortmund und arbeitete nach
seinem Abschluss als Kultur- und Literaturvermittler und Veranstalter im gesamten Bundesgebiet. Er war unter
anderem Leiter des Literaturhauses Dortmund sowie Organisator der Chamisso Tage an der Ruhr 2013.
Seit 2011 gibt er regelmäßig Workshops und Coachings zu den Themen Poetry Slam und Performance, kreatives
und wissenschaftliches Schreiben sowie Science Slam und Story Telling.
2019 wurde er im Oktober in Berlin zweiter und damit Vizemeister der Deutschsprachigen Poetry Slam
Meisterschaften, dem größten Liveliteraturbühnenfestival der Welt.
Rainer Holl lebt und arbeitet in Leipzig.

Moderation
Tobias Meinhold (KultuReservoir.com)

„Wort’s ab!“ ist ein literarisches Spoken Word- und Poetry Format, das schwer zu beschreiben, aber umso schöner zu besuchen ist!

In einem der beiden ältesten Kinogebäude in Deutschland werden an diesem Abend skurrile Geschichten, herzzerreißende Prosa aber auch Lyrik zum Nachdenken präsentiert.

Der Moderator und Gastgeber des Abends, Tobias Meinhold vom KultuReservoir, freut sich bei der Premiere im Lichtspielhaus auf drei ganz besondere Künstlerinnen und Künstler: das Team "Einfach so" (Cäcilia Bosch & Ansgar Hufnagel) aus Freiburg & Rainer Holl aus Leipzig


Diese Veranstaltung ist eine Kooperation mit dem Lichtspielhaus Riedlingen.

„Wort’s ab!“ Die Poetry Show im Lichtspielhaus Riedlingen

EventCreation

powered by KultuReservoir

EventCreation

powered by KultuReservoir