Home

Poetry Slam.

Lesebühne.

Events.

Artists.

Termine

coming up

Viele der nachfolgenden Events gehören zu unserer
BaWü Slam
ROAD to BaWü 2019 TOUR
Baden-Württembergische Poetry Slam Meisterschaften vom 09. bis 11. Mai 2019 in Biberach

11.01.2019

Wortkonzert U20 Poetry Slam im "Neuer Ravenburger Kunstverein"

Wortkonzert

Beim U20 Slam treten junge Menschen unter 20 Jahren in einem spielerischen Wettkampf der Worte „gegeneinander an“ und vor das Publikum.
Es gelten die üblichen Regeln des Poetry Slams: Selbst geschriebene Texte, sechs Minuten Zeitlimit und keine Requisiten.

Beginn: 19 Uhr

Einlass: 18 Uhr

„Neuer Kunstverein Ravensburg“
Möttelinstraße 17
88212 Ravensburg

Karten sind ab sofort online über info@kultureservoir.com erhältlich.

Ticket: Vorverkauf 6 Euro, Abendkasse: 8 Euro
Ticketreservierung über info

12.01.2019

U20 Wortkonzert No3 im Alten Haus

U20

Beim U20 Slam treten junge Menschen unter 20 Jahren in einem spielerischen Wettkampf der Worte „gegeneinander an“ und vor das Publikum. Es gelten die üblichen Regeln des Poetry Slams: Selbst geschriebene Texte, sechs Minuten Zeitlimit und keine Requisiten.

Beginn: 19 Uhr

Einlass: 18 Uhr

„Altes Haus“, Die Kneipe
Kolpingstraße 36
88400 Biberach

Karten sind ab sofort online über info@kultureservoir.com erhältlich.

Ticket: Vorverkauf 6 Euro, Abendkasse: 8 Euro
Ticketreservierung über info

02.02.2019

Wortkonzert Nr.19 Spezial - "Dead or Alive" Poetry Slam

Wortkonzert

Beim Poetry Slam präsentieren Bühnenpoet*innen und Autoren dem Publikum ihre Texte, Gedichte und Geschichten. Bei einem "Dead or Alive" -Slam treten sie gegen die unsterblichen Worte toter Dichterinnen oder Dichter an und das Publikum entscheidet, wer den Wettstreit gewinnt.

Diese Veranstaltung ist eine Kooperation mit dem Dramatischen Verein Biberach und dem Kulturamt Biberach

Beginn: 20:00 Uhr

Einlass: 19:00 Uhr

Gigelberghalle
Jahnstraße 1
88400 Biberach

zum Ticketshop

Neues

neueste Beiträge rund um Kultur und Poetry

TIPP: Early-Bird-Tickets für unseren "Dead or Alive" Poetry Slam am 02.02.2019 ab sofort erhältlich!

Ihr seid noch auf der Suche nach einem außergewöhnlichem Weihnachtsgeschenk für Ihre Liebste oder Liebsten? Oder ihr wollt Euch selbst etwas schönes schenken?
Kein Problem, schnappt Euch ein Early-Bird-Ticket für das grandiose Wortkonzert Spezial am 02. Februar 2019 in der Biberacher Gigelberghalle und gönnt Euch dieses Poetry-Highlight!

Beim Poetry Slam präsentieren Bühnenpoet*innen und Autoren dem Publikum ihre Texte, Gedichte und Geschichten. Bei einem "Dead or Alive" -Slam treten sie gegen die unsterblichen Worte toter Dichterinnen oder Dichter an und das Publikum entscheidet, wer den Wettstreit gewinnt.

Mehr dazu findet Ihr auf unsere Terminseite.

Unsere U20 Wortkonzert Reihe geht weiter

Am 11. Januar 2019 gastiert der U20 Wortkonzert Poetry Slam bereits zum zweiten Mal im "Neuer Ravenburger Kunstverein".
Zusammen mit dem Verein "sprachmächtig e.V." veranstaltet das KultuReservoir wieder einen Nachwuchs-Dichterwettstreit.

Tobias Meinhold und Tobias Heyel geleiten durch den Abend und laden dann, ein Tag später, am 12. Januar zum U20 Wortkonzert No3 im "Alten Haus" in Biberach.

Die "Poetry Academy" geht also auch 2019 weiter und wer Lust hat mitzumachen und noch unter 20 Jahren ist, kann sich gerne unter info@kultureservoir.com melden.

Wir haben eine offene Liste!

Tickets gibt es ab sofort online über info@kultureservoir.com

Das Line-Up für unseren ersten Dead or Alive Slam in Biberach steht!

Der erste Dead or Alive Poetry Slam in Biberach ist eine Kooperation zwischen "KultuReservoir“, “DRAM" - Dramatischer Verein Biberach Komödiantengesellschaft von 1686 e. V. und der Stadt Biberach/ Kulturamt Biberach.

Wir freuen uns riesig, dass aus dem Ensemble der DRAM sich vier fantastische Schauspieler*innen gefunden haben, die die Rolle der toten Dichter*innen übernehmen. Und als Gegenpart haben wir vier hochklassige Bühnenpoet*innen eingeladen, die allesamt für Gänsehaut sorgen werden!

Das wird ne richtig klasse Show!

Line-up:

Dead - Tote Dichter*innen (Schauspieler DRAM)
1. Volker Angenbauer (Biberach) à Wacht auf von Günther Eich, Zauberlehrling (Goethe)
2. Gunter Dahinten à Was bleibt à Erich Fried
3. Conny Sikora à zwei oder drei Terzinen des Herzens à A. Bostroem
4. Anke Leidig à Überfahrt/ Emigrantenmonolog à Mascha Kaleko

Alive (Poetry Slammer*innen)
1.Sandra da Vina (Essen)
2. DALIBOR (Frankfurt)
3. Toby Hoffmann (Ravensburg)
4. Laura Kohler (Bamberg)

Special Guest:
Ch. M. Wieland

Moderation:
Tobias Meinhold & Tobi Heyel

Ein "Road to BaWü Slam 2019" Tour-Event
Infos auf www.kultureservoir.com

Tickets ab November über RESERVIX erhältlich.

EventCreation

Wir organisieren Poetry Slams, Lesebühnen & Lesungen, Kleinkunst-Events als auch Konzerte und findet individuelle Lösungen für Ihre Veranstaltung sei es ein Firmenjubiläum, eine Gala oder Betriebsfeier.
Aber auch für Ihr privates Fest wie Hochzeit, Jubiläum oder Themenparty sind wir der passende und zuverlässige Ansprechpartner.

Das KultuReservoir veranstaltet regelmäßig eigene Veranstaltungsreihen, die sich in den vergangenen Jahren erfolgreich etabliert haben:

ArtistNetwork

Das KultuReservoir vermittelt namhafte Künstler aus verschiedensten Bereichen - ganz auf Ihr persönliches Event zugeschnitten.
Zudem bieten wir Nachwuchskünstlern eine Plattform, um sich weiter zu entwickeln und sich untereinander zu vernetzen.
Wir verfügen über ein breites Künstlernetzwerk in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf das wir gerne "on demand" zugreifen.